Gespräche mit BEW und BELKAW

Liebe Leser,

in den vergangenen Tagen führten wir, Guido Wendeler und ich Gespräche mit den regionalen Energieversorgern BEW, Wipperfürth und BELKAW, Bergisch Gladbach. Das Ziel dieser Gespräche war, dass die EGBL gerne auch gemeinsame Projekte im Bereich der regenerativen Energieerzeugung durchführen möchte. Die Geschäftsführungen beider Unternehmen zeigten sich offen für weitere Gespräche und sagten zu, bei regenerativen Projekten im Bergischen Land die EGBL beteiligen zu wollen.

Freundliche Grüße

Thomas Willmer

Über thomaswillmer

Vorstand der EGBL eG
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen